medshare hat im Auftrag ein Konzept zur Integration von HL7 CDA in Arztpraxissoftware erarbeitet. Dieses ist öffentlich zugänglich publiziert.

Früher schrieben Ärzte ihre Berichte auf der Schreibmaschine. Heute sind Computer im Einsatz, aber der ärztliche Alltag ist belastet durch Unzulänglichkeiten von Organisation und Technik.

Das Konzept soll die Bedeutung des harmonisierten, elektronischen Datenaustausches zwischen verschiedenen beteiligten Personen und Institutionen im Gesundheitswesen aufzeigen und darstellen, wie eine Integration in einer Arztpraxissoftware (APS) realisiert werden soll, um eine möglichst hohe Interoperabilität und Konformität zur eHealth Architektur Schweiz zu erreichen.

Das Konzept steht bei unseren Publikationenzum Download bereit.